Aktueller Hinweis:
An diesen Tagen bleibt die Praxis geschlossen:
• Sa., 06. Okt. 2018
• Fr., 12. Okt. 2018
• Sa., 13. Okt. 2018
An den jeweils folgenden Montagen ist die Praxis wieder geöffnet.


Oktober / November 2018
Wegen Weiterbildung ist vom So., 28. Okt. bis
So., 04. November 2018 geschlossen.
Am folgenden Werktag ist die Praxis wieder geöffnet.
Die Sprechstunden in diesem Zeitraum übernimmt das Zentrum für Tiermedizin Pürgen.

Zur Internetseite




Beobachtungen über das Spiel der Deutschen Dogge.
Diese Veröffentlichung (von Maximilian Geisenberger aus dem Jahre 1988) können Sie hier kostenlos lesen.





| ZUM ANFAHRTSPLAN |


„Primum nihil nocere“ –
nicht alles was technisch möglich ist, ist medizinisch-ethisch vertretbar oder individuell richtig bzw. nötig.


Die Erstellung der richtigen Diagnose mit so wenig wie möglich und so viel wie nötig invasiven Techniken, mit einer sinnvollen nachfolgenden Therapie unter ganzheitlichen Ansätzen, ist unser Weg. Dies erfolgt in enger Absprache mit dem Tierbesitzer zum Wohle des Patienten.

Oft gibt es sanfte Möglichkeiten, die wir mit Umsicht und hoher Verantwortung für die uns anvertrauten Patienten, vorschlagen und verfolgen. Liebevoller und respektvoller Umgang mit dem Leben und dem Individuum, ist unsere Motivation als Tierärzte. Unser Tun, Denken und Handeln ist geprägt von der Ausgewogenheit von schulmedizinischem, homöopathischem und phytotherapeutischem Wissen. Mit Geduld und Fürsorge ist viel zu bewegen.

Tu` das Richtige und tu` das was du tust richtig. Begriffe aus der Wirtschaft wie Effektivität und Effizienz, finden in der modernen Tiermedizin Verwendung. Gerade in Bezug auf Impfprogramme und Medikamentierung.

Vieles was vor wenigen Jahren noch als unabdingbar wichtig erschien, gilt nach dem heutigen wissenschaftlichen Standard als überholt und überflüssig. Wir beraten Sie nach modernsten Erkenntnissen zur individuell richtigen Impfung (incl. aktueller internationaler Reisebestimmungen). Damit belasten Sie weniger die Gesundheit Ihres Tieres. Achtsames Herangehen ist unser Grundsatz.

Vorsicht! Dieser Grundsatz gilt auch für die richtige Medikamentierung. Durch fragwürdige ungefilterte Empfehlungen via Internet und daraus resultierende Eigenbehandlungen, entstehen vielfach falsche, wenn nicht gar irreparable Gesundheitsschäden durch Falschmedikamentierungen, die die Gesundheit Ihres Lieblings schwerwiegend schädigen können. Zahlreiche Todesfälle bei Katzen – durch die Anwendung für diese Tierart nicht zugelassene spot-on Präparate – sind leider die grausame Bilanz dieser Entwicklung. Fragen Sie den Fachmann und gefährden Sie nicht die Gesundheit Ihres Haustieres durch leicht gemachten Medikamentenkauf.

Ihr Tier in guten Händen!


| SEITENANFANG |


 

Anschrift und Kontakt

Tierarztpraxis Dr. med. vet. Maximilian Geisenberger
Münchener Straße 34 • 86899 Landsberg am Lech

E-Mail max@beste-tierfreunde.de • Telefon (0 81 91) 92 27 18

 
www.grafikwerk.de